racket
Infos

Mitgliederversammlung am 12.12.2016


An der Versammlung im "Storchehus" nahmen 24 Mitglieder teil.


Es wurden folgende wichtige Aenderungen beschlossen.


Einstimmig wiedergewaehlt wurden der 1. Vorstand Alexander Hudec und der Sportwart Uwe Hahn.


Von einer Mitgliedergruppe wurden 3 Antraege gestellt:


Antrag 1: Gewaehlte Vorstandsmitglieder sind waehrend ihrer Amtszeit von der Beitragspflicht befreit. Dieser Antrag wurde mit 16 Ja-Stimmen gegen 2 Nein-Stimmen angenommen. Die gewaehlten Vorstandsmitglieder sind ab dem Vereinsjahr 2017 von der Beitragspflicht befreit.


Antrag 2: Die Altersgrenze fuer die Befreiung von Arbeitsstunden soll fuer Mitglieder von 55 bei Damen, bzw. 60 Jahren bei Herren auf 67 Jahre fuer alle angehoben werden. Dieser Antrag wurde mit 20 Ja-Stimmen gegen 0 Nein-Stimmen angenommen. Die Altersgrenze fuer die Befreiung von Arbeitsstunden wird ab dem Beitragsjahr 2017 fuer alle aktiven Mitglieder auf 67 Jahre angehoben.


Antrag 3: Wird die Bewirtung einer Mannschaft waehrend der Sommer-Medenrunde von einem Vereinsmitglied uebernommen, so werden diesem die geforderten 5 Stunden Arbeitsdienst angerechnet. Dieser Antrag wurde mit 5 Ja-Stimmen gegen 12 Nein-Stimmen abgelehnt.